Frauke Koersen neue Kreisvorsitzende der Frauen Union

Dank an Heide Bergbauer-Hörig für geleistete Arbeit

Kreis Diepholz. Zur Jahreshauptversammlung der Frauen Union im Kreisverband Diepholz begrüßte die Kreisvorsitzende Heide Bergbauer-Hörig die erschienenen Teilnehmerinnen und besonders den Bundestagsabgeordneten Axel Knoerig und den Landtagsabgeordneten Marcel Scharrelmann in Barnstorf, Hotel Roshop.

Heide Bergbauer Hörig hatte angekündigt, den Vorsitz in jüngere Hände geben zu wollen. Sie erinnerte an die Highlights während der 12 Jahre als Kreisvorsitzende. Themenveranstaltungen, Besichtigungen, Informationsfahren, Sommer- und Weihnachtsevents wurden super vorbereitet und bleiben in bester Erinnerung. Heide Bergbauer-Hörig dankte den Vorstandsdamen, den Abgeordneten und dem CDU-Kreisverband für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung. Ihr besonderer Dank galt Ulrike Schröder, Gabriele Gerken, Rita von Destinon und Gisela Hanschen, die als stellv. Kreisvorsitzende bzw. Ortsvorsitzende ihre Arbeit großartig unterstützt haben.

CDU-Kreisvorsitzender Axel Knoerig dankte Heide Bergbauer-Hörig für ihren Einsatz in den 12 Jahren. „Heide hat immer wieder neue Akzente in der Frauen Union gesetzt. Sie hat inhaltliche Arbeit und gesellige Veranstaltungen miteinander verbunden. Ich freue mich, dass Heide Bergbauer-Hörig als Kreisvorsitzende der Mittelstandsvereinigung und stellv. CDU-Kreisvorsitzende weiterhin aktiv präsent mit uns zusammenarbeiten wird.“ Axel Knoerig dankte auch den ausscheidenden stellv. Kreisvorsitzenden für ihre Arbeit. In einem Grußwort schloß sich Landtagsabgeordneter Marcel Scharrelmann dem Dank an, besonders auch für die Unterstützung im Landtagswahlkampf.

Nachdem die Schatzmeisterin Lisa Dannemann ihren Bericht gegeben hatte, bestätigte die Kassenprüferin Helga Brenning die ordnungsgemäße Kassenführung. Der Vorstand wurde einstimmig von der Versammlung entlastet.

Als neue Kreisvorsitzende wurde Frauke Koersen aus Stuhr gewählt. Ihr zur Seite stehen als stellvertretende Kreisvorsitzende Sandra Huntemann aus Diepholz und Anja Thiede aus Twistringen. Lisa Dannemann aus Syke wurde als Schatzmeisterin bestätigt. Neue Schriftführerin und Mitgliederbeauftragte wurde Sabine Nölker aus Twistringen. Zu Besitzerinnen wurden gewählt: Gisela Einhaus aus Syke, Iris Jakob aus Diepholz, Christa Kürble aus Diepholz, Birgit Meyer-Borchers aus Bassum, Dörte Meyer aus Ehrenburg, Gaby Pschunder aus Stuhr, Claudia Staiger aus Bruchhausen-Vilsen und Christa Scheerhorn aus Barnstorf.

Zu Kassenprüferinnen wählte die Versammlung Renate Joa aus Stuhr und Helga Brenning aus Syke. Auf dem Landes- und dem Bezirksdelegiertentag der Frauen Union wird der Kreisverband Diepholz durch Hortense Groos aus Syke, Gisela Hanschen aus Twistringen, Frauke Koersen aus Stuhr und Sigrid Rother aus Stuhr vertreten sein. 

Die neugewählte Kreisvorsitzende Frauke Koersen dankte für das von der Versammlung dem neuen Vorstand mit durchweg guten Ergebnissen entgegengebrachte Vertrauen. Der Kreisvorstand hat gleich nach der Versammlung sich zur konstituierenden Sitzung getroffen und das Arbeitsprogramm für die nächsten Monate festgelegt. 

Inhaltsverzeichnis
Nach oben